Do. 24.11.16
Queeres Lesekafe

Facebook

Queerkafe-RSS:

Abonniere unsere Feeds

Queerkafe 27. Februar 2014 – Workshop Pronomen ohne Geschlecht

Beim nächsten Queerkafe am 27.02.14 habt ihr die Möglichkeit bei einem Workshop von Anna Heger über Pronomen ohne Geschlecht mitzumachen.

*** Achtung: Workshop beginnt schon um 19:30 Uhr im Infoladen – bitte rechtzeitig da sein ***

Ausserdem gibts wie immer vega­nes Essen, güns­ti­ge Ge­trän­ke und gute Musik.

Bis dann im Kafe Marat, Thalkirchnerstr. 102

Euer Queerkafe

Workhop Pronomen ohne Geschlecht

Die deutsche Sprache zwingt uns, Geschlechter zu markieren wenn wir über
Dritte sprechen, ob wir wollen oder nicht. Wir müssen eines der beiden
herkömmlichen Geschlechter auswählen – auch in Fällen, wenn das Geschlecht
nicht relevant ist. Es gibt weder ein allgemeines noch alternative Pronomen.

Anna Heger wird in xiesem Workshop eine Alternative zu “er” und “sie”
vorstellen, die xier entwickelt hat. In xierem ComicZineHeftchen zum Thema
schreibt xier: „Ich denke, dass Sprache nicht wertfrei, sondern ein Spiegel
der Verhältnisse ist. Veränderte Verhältnisse brauchen eine veränderte
Sprache. Ganz oft werde ich genau dort verändern wollen, wo es nicht mehr
auszuhalten ist und wo mir etwas fehlt. Pronomen ohne Geschlecht haben mir im
Deutschen gefehlt.“

Anna Heger gibt im Workshop eine kurze Einführung zur nötigen Grammatik, damit
klar wird, wie xier, xieser und die anderen in die herkömmliche Sprache
passen. Xier lädt die Teilnehmenden zu einer Diskussion über emanzipatorische
Sprache ein, über die Hoffnungen und Verwirrungen, die damit verbunden sind
und über die Frage, wie das Zuhören und Mitlesen erleichtert werden kann.

Ansonsten zeichnet Anna Heger politische und biographische Comics. Die gibt es
gedruckt und online auf xiesem Blog http://annaheger.wordpress.com.